Bensheim ist ein bildschönes hessisches Städtchen

Bensheim wird Sie vom ersten Moment an in seinen Bann ziehen.

Diese Stadt hat etwas an sich, das Sie sofort dazu bringt, Ihren Aufenthalt zu verlängern, noch bevor Sie ausgepackt haben. Vielleicht ist es die kleinstädtische Gastfreundschaft, die herrlich frische Luft, die schönen Gebäude oder der gute Wein, vielleicht ist es aber auch etwas anderes.

Bensheims schöne Aussichten haben ihm viele Beinamen wie „deutsche Riviera“ und „lebendige Stadt in den Bergen“ eingebracht. Wenn Sie die freie Natur lieben, sollte Ihnen das einen Hinweis darauf geben, was Sie erwartet. Machen Sie sich also bereit für ein aufregendes Erlebnis, das schöne Aussichten, perfektes Klima und frische Bergluft in sich vereint. Entfliehen Sie der Großstadt und begeben Sie sich auf eine Wander-, Fahrrad- oder sogar Spazier-Tour, die Sie durch eine atemberaubende Landschaft führt.

Am besten lernt man Bensheim bei einem Rundgang durch die Altstadt kennen. Der alte Marktplatz ist eine bezaubernde Begegnung mit der mittelalterlichen Geschichte. In der Fußgängerzone in der Bahnhofstraße sind Sie umgeben von stattlichen Fachwerkhäusern, die ihr Alter nicht verraten wollen. Wunderbar restauriert und gepflegt, versetzen sie Sie direkt ins Mittelalter zurück.

Die ältesten Häuser säumen den Walderdorffer Hof, der bis ins Jahr 1395 zurückreicht! Wenn Sie das Bedürfnis nach einer Pause verspüren, besuchen Sie die Weinstube oder die Cafés; die Wahl liegt ganz bei Ihnen.

Bensheim bietet eine Fülle von mittelalterlichen Bauwerken, die Sie besichtigen können. Bestaunen Sie die Pfarrkirche St. Georg mit ihren Zwillingstürmen, die Spitalkirche St. Josef, den Roten Turm aus dem 13. Jahrhundert und das Flecksche Haus. Jahrhundert und das Flecksche Haus. Aber das Beste von allen ist das Auerbacher Schloss, das man einfach nicht verpassen darf.

Das Rathaus ist ein weiteres charmantes Gebäude mit einer Menge Geschichte. Es ersetzte das alte Rathaus, das im Zweiten Weltkrieg zerbombt worden war.

Wenn Sie in Bensheim sind, können Sie neben dem herrlichen lokalen Wein auch an einer reichen Kulturszene teilhaben, die Ihnen den Kopf schwimmen lässt. Konzerte, Theater, Ballett und Oper sind die Norm, wenn Sie sich entscheiden, diese Route zu nehmen.


Schreibe einen Kommentar