Beste Wanderwege in Bensheim

Auf der Suche nach einem tollen Trail in der Nähe von Bensheim, Hessen? AllTrails hat 11 tolle Wanderwege, Aussichtswege, Waldwege und mehr, mit handkuratierten Wanderkarten und Anfahrtsbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Wenn du die besten Wanderungen in der Umgebung von Naturpark Pfälzerwald oder Naturpark Hessischer Spessart suchst, findest du bei uns genau die richtige Wahl. Sie finden auch einige großartige lokale Parkoptionen, wie das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen oder das Naturschutzgebiet Schlierbach-Kohlrain. Bereit für etwas Aktivität? In Bensheim gibt es 6 mittelschwere Wanderwege mit einer Länge von 4,7 bis 29,9 km und einer Höhe von 86 bis 530 m über dem Meeresspiegel. Schauen Sie sich diese an und Sie werden im Handumdrehen auf der Strecke sein!

Rundstrecke Bensheim BE1

Die Rundstrecke Bensheim BE1 ist ein 20,4 Kilometer langer Rundweg in der Nähe von Bensheim, Hessen, Deutschland, der eine tolle Waldkulisse bietet und als mittelschwer eingestuft wird. Die Strecke wird hauptsächlich zum Mountainbiken genutzt.

Burgensteig Bergstraße Etappe 3: Auerbach – Heppenheim
Der Burgensteig Bergstraße Etappe 3: Auerbach – Heppenheim ist ein 18,3 Kilometer langer, mittelschwerer Punkt-zu-Punkt-Wanderweg in der Nähe von Bensheim, Hessen, Deutschland, der eine schöne Wildblumenlandschaft aufweist und als mittelschwer eingestuft ist. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern und Laufen genutzt.

Burgenweg Bergstraße Etappe 3 –

Der Burgenweg Bergstraße ist nach einer wichtigen Handelsstraße benannt, die die Römer vor Jahrhunderten angelegt haben. Die Rheinebene war lange Zeit zu feucht für den Bau einer festen Straße. Deshalb legten die Römer an der Grenze zwischen Odenwald und Niederung die Straße an, die später als Bergstraße bekannt wurde. Die Bergstraße, die die Städte Heidelberg und Darmstadt verband, wurde schnell zu einer der wichtigsten Handels- und Militäradern der Ebene, was zur Folge hatte, dass die umliegenden Städte aufblühten und noch mehr Burgen und Schlösser gebaut wurden.

Der Burgenweg Bergstraße führt Sie in neun Etappen über eine Strecke von rund 140 Kilometern zu den schönsten Ruinen, Burgen und Schlössern dieser Region. Gut ausgeschildert und an einem blauen Schloss auf weißem Grund zu erkennen, führt der Weg durch idyllische Wälder, entlang üppiger Weinanbaugebiete und über die Berge des westlichen Odenwaldes.

Die neun Etappen beginnen und enden in den kleinen Orten entlang der Bergstraße, in denen man leicht eine Unterkunft für eine mehrtägige Wanderung finden kann. Da alle Etappen so angelegt sind, dass sie an einem Bahnhof beginnen und enden, können Sie sich auch einfach Ihre Lieblingsetappen aussuchen und zu einer Wanderung aufbrechen.


Schreibe einen Kommentar